Sie sind hier: Rathaus / Nutzungshinweise


 

Nutzungshinweise

 

Die aktuelle Website stellt vorliegend Informationen und Daten sowie mittels Hyperlinks (Internetverknüpfung) Informationen anderer Websites zur Verfügung.

Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann.

Wir übernehmen insofern keine Garantie oder Haftung, insbesondere nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten, die auf diesen Websites zu finden sind, entstehen.

Wir übernehmen insbesondere keine Verantwortung für Inhalte oder die Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtmäßigkeit von Webseiten Dritter, auf die mittels Link von diesen Websites verwiesen wird.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.

Dies kann - so das Gericht nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite. Diese Erklärung gilt für alle verfügbaren Links auf diesen Web-Seiten!

Die Haftung für Inhalte der gelinkten Seiten ist hiermit ausgeschlossen!

Werden Diskussionsforen und Chats in Echtzeit angeboten ("Foren"). Die von den Nutzern in diesen Foren ausgetauschten Inhalte und Informationen unterliegen daher nur einer beschränkten Kontrolle durch die Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl. Aus diesem Grund übernimmt die Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl keine Haftung für die in die Foren eingestellten Inhalte und Informationen. Nutzer dieser Foren verpflichten sich, (i) den freien Zugang für andere Nutzer nicht einzuschränken oder zu unterbinden, (ii) keine Inhalte, Informationen, Software, oder anderes Material in die Foren einzustellen, das gegen bestehende Gesetze verstößt, insbesondere pornographisch, obszön oder diffamierend ist oder das andere Nutzer oder die Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl, beispielsweise durch Viren, schädigen kann.

Hinsichtlich der Nutzung bestimmter weiterer Inhalte innerhalb des Online-Auftritts der Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl finden weitere Bestimmungen Anwendung, auf die der Nutzer innerhalb des jeweiligen Angebots hingewiesen wird.

Die Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl behält sich vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten jederzeit ohne Ankündigung vorzunehmen.

Der Inhalt der Webseiten der Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl. Die Nutzung sämtlicher hier aufgeführten Informationen oder Daten, die Anmeldung zu bestimmten Websites sowie sämtliches mit den Websites der Gemeinde Sasbach am Kaiserstuhl zusammenhängende Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.